Sopron-Balf - Ungarn, H - 9494, Reisen Ungarn Angebot Reiseziel

Sopron-Balf - Ungarn, H - 9494, Reisen Ungarn Angebot Reiseziel

Sopron-Balf

unweit zur Grenze Österreich, erste Quellenbesetzung 180 n. u. Z. erste ungarische schriftliche Erwähnung stammt aus 1631 Die Heilquellen mit einem hohen Gehalt an Schwefelwasserstoff vom Kur-Schloßhotel des Staatlichen Sanatoriums Sopron wurden schon vor 2000 Jahren aufgesucht. Die Heilquellen sind auch zur Trinkkur geeignet.

Indikationen
Erkrankungen der Bewegungsorgane Orthopädische Krankheiten

Kontraindikationen
Akute Thromboseleiden Schwangerschaft

Prämien:
Preisnachlass
Treuprämie
Freundschaftswerbung

Reiseziel:
Budapest
Zalakaros
Hévíz
Bük
Bükfürdö
Mosonmagyaróvár
Harkány
Eger
Debrecen
Hajdúszoboszló
Sopron-Balf
Komárom
Tapolca
Sopron
Bad Flinsberg
Schreiberhau
Mezökövesd
Piestany
Badacsonytomaj

ANGEBOTE
NEUES
REISEDATENBANK
REISESERVICE
KATALOGBESTELLUNG
ÜBER SALAMON-REISEN
IMPRESSUM
Reise Ungarn
Am häufigsten gebucht Zalakaros
Am häufigsten gebucht Sopron/Balf
Am häufigsten gebucht Budapest
Am häufigsten gebucht Hajdúszoboszló
Reiseroute 1
Reiseroute 2
Reiseroute 3
Reiseroute 4
Wetter Budapest
Wetter Debrecen
Wetter Balaton
Wetter Pecs
Prämie Preisnachlass
Prämie Treuepraemie
Prämie Freundschaftswerbung


Ungarn
Flugreisen
Ungarnkarte


Reisen nach Ungarn mit Dresdner Reiseagentur
Busreise
Flugreise
Reise Ungarn 11
Reise
Ungarnreisen
Urlaubsreise
Dresden nach Ungarn
Ungarn nach Dresden
Ungarn Reisen
Reise Ungarn 4
Ungarn Bus
Ungarn Flug
Gruppenreise
Reise Ungarn 22